Banner SOLIDOS firma y web

Die Effizienz eines wellenlosen Schneckenförderers beim Transport von Schüttgütern

Einführung

Im Transport von Schüttgütern ist das Design und die Konfiguration des mechanischen Förderers entscheidend für die Effizienz und Wirtschaftlichkeit des Prozesses. Besonders interessant in diesem Bereich sind wellenlose Schneckenförderer, auch bekannt als Archimedische Schrauben ohne Welle. Obwohl sie häufig im Schlammtransport verwendet werden, reicht ihre Anwendung weit darüber hinaus. In diesem Artikel untersuchen wir, wann und warum ein wellenloser Schneckenförderer für den Transport von Schüttgütern verwendet werden sollte.

Was ist ein wellenloser Schneckenförderer?

Ein wellenloser Schneckenförderer ist ein Typ von Förderer, der im Gegensatz zu traditionellen Schneckenförderern keine zentrale Welle besitzt. Er besteht aus einer Helix, die sich innerhalb eines Rohres oder Kanals dreht und das Material entlang des Förderers bewegt.

Technische Vorteile des wellenlosen Schneckenförderers
  1. Geringeres Verstopfungsrisiko: Ohne eine zentrale Welle gibt es ein geringeres Risiko, dass Material sich verfängt oder um die Welle herum ansammelt, was besonders nützlich für klebrige oder feuchte Materialien ist.
  2. Besseres Handling von viskosen Materialien: Wellenlose Schneckenförderer sind ideal für die Bewegung von Materialien mit hoher Viskosität, da das Fehlen einer zentralen Welle einen gleichmäßigeren und kontinuierlichen Materialfluss ermöglicht.
  3. Einfache Reinigung und Wartung: Das Fehlen einer zentralen Welle erleichtert die Reinigung und reduziert die Wartungszeit, was in Industrien, in denen Hygiene von größter Bedeutung ist, entscheidend ist.
  4. Verhinderung von Kontamination: Die Reinheit des transportierten Produkts ist in vielen Anwendungen, wie zum Beispiel in der chemischen und Lebensmittelindustrie, wichtig. Wellenlose Schneckenförderer minimieren die Bereiche, in denen sich das Produkt ansammeln und kontaminieren könnte, und halten somit dessen Qualität aufrecht.

Praktische Anwendungen: Welche Materialien müssen mit einem wellenlosen Schneckenförderer transportiert werden?

Wellenlose Schneckenförderer sind besonders effektiv für den Transport von:

  1. Schlämmen und Schlammen: In der Abwasserbehandlung können Schlämme schwierig zu handhaben sein wegen ihrer Konsistenz. Wellenlose Schneckenförderer ermöglichen einen effizienten Transport ohne das Risiko von Verstopfungen. Zum Beispiel in Kläranlagen.
  2. Lebensmittelmaterialien: In der Lebensmittelindustrie können Produkte wie Teige oder feuchte Zutaten effizient transportiert werden, indem die leichte Reinigung dieser Systeme genutzt wird. Ein häufiger Einsatz dieser Art von Förderern findet in Fleischverarbeitungsbetrieben bei der Behandlung von Abfällen oder in Fischzuchtbetrieben statt. Ein weiterer häufiger Einsatz ist im Transport von Nebenprodukten von Konservenherstellern, Fischhändlern und anderen Fischereibetrieben für deren Wiederverwendung.
  3. Chemikalien und Pharmazeutika: Klebrige oder pastöse Substanzen, die in diesen Industrien üblich sind, profitieren von dem sanften und kontinuierlichen Transport, den wellenlose Schneckenförderer bieten.

Ein spezifisches Beispiel für ein chemisches Produkt, das den Einsatz eines wellenlosen Schneckenförderers erfordert, ist Laktosepulver in der pharmazeutischen Industrie. Laktose ist ein häufiger Hilfsstoff in der Tabletten- und Kapselherstellung. Seine Handhabung erfordert besondere Sorgfalt, um seine Qualität und Reinheit zu bewahren. Der wellenlose Schneckenförderer ist ideal für diesen Zweck, da er die Exposition des Pulvers gegenüber potenziell kontaminierenden Oberflächen minimiert und einen konstanten, sanften Fluss sicherstellt, um die Degradation des Materials zu vermeiden. Darüber hinaus hilft die leichte Reinigung dieser Systeme, die hohen Hygienestandards in der pharmazeutischen Produktion aufrechtzuerhalten.

 
Ein weiteres Beispiel für den Transport mit einem wellenlosen Schneckenförderer

Ein weiteres Beispiel ist der Transport von Kalziumhydroxid, auch bekannt als gelöschter Kalk oder Kalziumhydroxid. Dieses Material ist eine chemische Verbindung, die in verschiedenen Industrien weit verbreitet ist, einschließlich Wasseraufbereitung, Bauwesen und der chemischen Industrie. Die Handhabung von Kalziumhydroxid stellt spezifische Herausforderungen dar, die wellenlose Schneckenförderer besonders geeignet für diese Aufgabe machen.

Die Hauptherausforderung ist die Tendenz des Hydroxids, sich zu verdichten und Klumpen zu bilden, so dass die Abwesenheit eines Kerns es ermöglicht, dass das Material freier fließt und die Bildung von Verstopfungen verhindert wird. Außerdem ist Kalziumhydroxid abrasiv, sodass die Abwesenheit des Kerns die Komponenten reduziert, die anfällig für Verschleiß sind.

Schlussfolgerung

Zusammenfassend lassen sich wellenlose Schneckenförderer durch ihre Wirksamkeit im Transport von Schüttgütern in mehreren Industrien auszeichnen und bieten signifikante Vorteile wie die Reduzierung von Verstopfungen, einfache Reinigung und optimiertes Handling von viskosen Materialien. Diese Art von Förderern verbessert die betriebliche Effizienz, verhindert Kontamination und hält die Qualität der transportierten Produkte aufrecht. Ihr Einsatz in Bereichen wie der Wasseraufbere.

Neuesten Referenzen