Banner SOLIDOS firma y web

Datenschutzrichtlinie

1. BENUTZERINFORMATIONEN

SINFINES Y MAQUINARIA, S.A., im Folgenden der VERANTWORTLICHE, ist für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten des Nutzers verantwortlich und informiert Sie darüber, dass die Verarbeitung dieser Daten in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten, der Verordnung (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 (GDPR) zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr erfolgt, für die Sie die folgenden Verarbeitungshinweise erhalten:

1.1. KONTAKTDATEN ZUM DATENSCHUTZ

Postanschrift:

SINFINES Y MAQUINARIA, S.A.
C/ DEL TINT, 25
25210 – GUISSONA (LLEIDA-SPANIEN)

E-Mail:
infimasa@sinfimasa.com

2. RECHTSGRUNDLAGE UND ZWECK DER VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

2.1. Zweck der Verarbeitung: Aufrechterhaltung einer Geschäftsbeziehung mit dem Benutzer.

2.2. Die für die Durchführung der Verarbeitung vorgesehenen Vorgänge sind:

  • Versenden kommerzieller Werbemitteilungen, sofern dies zuvor genehmigt wurde, per E-Mail, Fax, SMS, MMS, Push-Benachrichtigungen, Communities/Soziale Netzwerke oder andere gegenwärtige oder zukünftige elektronische oder physische Mittel, die kommerzielle Mitteilungen ermöglichen. Diese Mitteilungen werden vom VERANTWORTLICHEN versendet und beziehen sich auf seine Produkte und Dienstleistungen oder auf die seiner Mitarbeiter oder Lieferanten, mit denen er eine Werbevereinbarung getroffen hat. In diesem Fall haben Dritte niemals Zugang zu persönlichen Daten.
  • Durchführen von statistischen Untersuchungen.
  • Bearbeiten von Aufträgen, Anfragen, Käufen, Bestellungen, Vorschlägen, Budgets, Beratungen, Audits oder jeder Art von Anfrage, die vom Benutzer über eine der zur Verfügung gestellten Kontaktformen gestellt wird.
  • Versenden des Newsletters der Website.
  • Lieferung und Entwicklung unserer Produkte und Dienstleistungen (um dem Nutzer relevantere Inhalte und eine bessere Erfahrung mit unseren Produkten und Dienstleistungen zu bieten).
  • Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen des Unternehmens.
  • Analysieren und Profilieren des Kunden oder anderer Datensubjekte, elektronisches Direktmarketing, zielgerichtetes Marketing innerhalb der Netzwerke des Unternehmens und anderer Parteien.
  • Wir verwenden das Profilieren, um persönliche Profile, Online-Verhalten, Alter und Konsumgewohnheiten der betroffenen Personen zu ermitteln. Diese Informationen nutzen wir für zielgerichtetes Marketing und die Entwicklung von Dienstleistungen.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

2.3. Kriterien für die Datenaufbewahrung: Die Daten werden so lange aufbewahrt, wie ein beiderseitiges Interesse an der Aufrechterhaltung des Verarbeitungszwecks besteht, und wenn sie für diesen Zweck nicht mehr erforderlich sind, werden sie mit geeigneten Sicherheitsmaßnahmen gelöscht, um die Pseudonymisierung der Daten oder die vollständige Vernichtung der Daten zu gewährleisten.

3. EMPFÄNGER DER DATEN

Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet. Der VERANTWORTLICHE informiert und garantiert den Nutzern ausdrücklich, dass ihre personenbezogenen Daten unter keinen Umständen an Dritte weitergegeben werden und dass bei jeder Art der Weitergabe von personenbezogenen Daten zuvor die ausdrückliche, informierte und eindeutige Zustimmung der Nutzer eingeholt wird.

4. RECHTE DES BENUTZERS:

  • Recht auf jederzeitigen Widerruf der Einwilligung.
  • Recht auf Zugang, Berichtigung, Übertragbarkeit und Löschung seiner Daten sowie das Recht auf Einschränkung oder Widerspruch gegen die Verarbeitung der Daten.
  • Recht auf Einreichung einer Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde (Datenschutzbehörde – www.agpd.es), wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung nicht mit den geltenden Vorschriften übereinstimmt.

Kontaktdaten für die Ausübung Ihrer Rechte:

Alle Kontaktaufnahmen und Anfragen, die sich auf diese Datenschutzrichtlinie beziehen, sollten schriftlich oder persönlich an die in Punkt 1.1 genannte Person gerichtet werden.

5. VERPFLICHTENDER ODER FREIWILLIGER CHARAKTER DER VOM BENUTZER BEREITGESTELLTEN INFORMATIONEN

Mit dem Ankreuzen der entsprechenden Kästchen und der Eingabe von Daten in die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder im Kontaktformular oder in übermittelten Download-Formularen erklären sich die Benutzer ausdrücklich und frei und unmissverständlich damit einverstanden, dass ihre Daten zur Erfüllung Ihrer Anfrage durch den Anbieter notwendig sind, wobei die Angabe von Daten in den übrigen Feldern freiwillig ist.

Der Benutzer garantiert, dass die dem VERANTWORTLICHEN zur Verfügung gestellten persönlichen Daten der Wahrheit entsprechen und ist für die Mitteilung von Änderungen dieser Daten verantwortlich.

Alle über die Website erhobenen Daten sind obligatorisch, da sie für die Bereitstellung eines optimalen Service für den Benutzer erforderlich sind. Wenn nicht alle Daten zur Verfügung gestellt werden, kann nicht garantiert werden, dass die bereitgestellten Informationen und Dienstleistungen vollständig auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind.

6. SICHERHEITSMASSNAHMEN

Gemäß den Bestimmungen der geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten hält sich der VERANTWORTLICHE bei der Verarbeitung personenbezogener Daten unter seiner Verantwortung an alle Vorschriften der DSGVO und offensichtlich an die in Artikel 5 der DSGVO beschriebenen Grundsätze, wonach die Daten rechtmäßig, nach Treu und Glauben und in transparenter Weise in Bezug auf die betroffene Person verarbeitet werden und im Hinblick auf die Zwecke, für die sie verarbeitet werden, angemessen, relevant und auf das Notwendige beschränkt sind.

Der VERANTWORTLICHE garantiert, angemessene technische und organisatorische Maßnahmen zur Anwendung der von der DSGVO festgelegten Sicherheitsmaßnahmen getroffen zu haben, um die Rechte und Freiheiten der Benutzer zu schützen, und er hat ihnen die entsprechenden Informationen übermittelt, damit sie diese ausüben können.

7. ÄNDERUNGEN AN UNSERER DATENSCHUTZRICHTLINIE

Bei Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie werden wir die geänderte Erklärung auf unserer Website veröffentlichen, mit einem Hinweis auf das Datum der Änderung. Wenn es sich dabei um wichtige Änderungen handelt, können wir Sie auch auf andere Weise darüber informieren, z.B. durch den Versand einer E-Mail oder durch einen Newsletter auf unserer Homepage. Wir empfehlen Ihnen, die Website regelmäßig zu besuchen und eventuelle Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie zu beachten.

Bitte überprüfen Sie diese Datenschutzprinzipien von Zeit zu Zeit, um sicherzustellen, dass Sie über alle Änderungen informiert sind.